Hauptmenü

Regel: Ball im überfluteten Bunker

Frage:

Der Ball liegt in einem Bunker, der voller Wasser steht. Welche Erleichterung darf ich nehmen?

Antwort:

Sofern nicht eine Platzregel anderes bestimmt, darf der Spieler straflose Erleichterung nach Regel 16.1c in Anspruch nehmen, allerdings müssen der nächstgelegene Punkt vollständiger Erleichterung und auch der Erleichterungsbereich im Bunker liegen. Ist keine vollständige Erleichterung möglich, darf der Spieler die Stelle der größtmöglichen Erleicherung als Bezugspunkt verwenden.

Alternativ darf der Spieler mit einem Strafschlag außerhalb des Bunkers Erleichterung nehmen; Bezugspunkt ist dabei ein vom Spieler gewählter Punkt auf der gedachten Linie von der Fahne durch die Stelle, an der der Ball ursprünglich im Bunker lag, allerdings nicht näher zur Fahne.


> zurück zur Übersicht