Hauptmenü
Saisonabschluss der Herren
03. November 2018 - Jörg BlömkerSaisonabschluss der Herren

Am letzten Herrentag des Jahres haben die Men's Captains im Rahmen eines gemeinsamen Abendessens neben den Tagessiegern auch die Gewinner der Eclectic-Wertung, des Matchplays und der Jahreswertung geehrt.

An insgesamt 8 Spieltagen der Saison 2018 ging das Tagesergebnis in die Eclectic-Wertung ein; berücksichtigt wurde dabei das jeweils beste Ergebnis eines Spielers je Loch. Man konnte sich also im Laufe des Jahres nur verbessern.

Am Ende gab es folgende Preise:

  • 1. Brutto: Hans-Gerd Frings (7 unter Par)
  • 1. Netto: Holger Schmidt (24 unter Par)
  • 2. Netto: Jürgen Roßmanek (23 unter Par)
  • 3. Netto: Karl Maximilian Böhm (21 unter Par)
  • Die vollständigen Ergebnislisten finden Sie hier:

  • Brutto
  • Netto
Gesponsert wurden die Preise teilweise von Hans Volkhausen; auch für das nächste Jahr hat sich mit Jörg Thrandorf schon ein Sponsor gefunden, so dass einer Fortsetzung nichts im Wege steht.


Im Matchplay gab es folgende Sieger:

  • 1. Platz: Alexander Pfeiler
  • 2. Platz: Maurits Petter
  • 3. Platz: Hans-Gerd-Frings und Thomas Kurz


Bei der Jahreswertung der Herren setzte sich im Brutto mit 551 erspielten Bruttopunkten Hans-Gerd Frings mit deutlichem Abstand vor den Zweit- und Drittplazierten durch. Die Nettosieger:

  • 1. Bodo Blank mit 766 Nettopunkten
  • 2. Jörg Blömker mit 745 Nettopunkten
  • 3. Karl-Heinz Hartmann mit 731 Nettopunkten

An dieser Stelle nochmals herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger.

Die Preise für nichtanwesende Preisträger liegen im ProShop zur Abholung bereit.