Hauptmenü
Mal schauen was noch geht - Herren AK65
16. Juli 2018 - H. FalkeMal schauen was noch geht - Herren AK65

Am 2. und 3. Spieltag in der 4. Liga der Herren AK 65 hatten wir uns vorgenommen, unseren Spitzenplatz in den Golfclubs Etuf Essen und Hösel möglichst zu halten.

Dies ging total daneben: wir hatten anschließend 5 Schläge Gesamtrückstand auf den Fünften und bereits 50 Schläge auf den Tabellenvierten.

Am 12.07. gab es nun Gelegenheit, auf dem schwierigen Golfplatz in Velbert-Kuhlendahl unsere Tabellensituation zu verbessern. Dies gelang uns. Es wurde durchweg ordentliches Golfspiel gezeigt. Wir hatten 30 Schläge weniger als der GC Mettmann und sind nun Fünfter in der Tabelle.

Es spielten: Horst Bergau 89 Schläge, Herbert Bücking, Bernd Decker, Dr. Manfred Rubbert, Udo Schürmann und Manfred Wessler. Mal schauen, was der nächste Spieltag am 16.08. so bringt. Wir jedenfalls freuen uns!