Hauptmenü
Race to Macan - Abschlussturnier mit Überraschungen
03. Oktober 2019 - J. BlömkerRace to Macan - Abschlussturnier mit Überraschungen

Am Mittwoch, den 02. Oktober fand unser Abschlussturnier der Turnierserie Race to Macan bei guten äußeren Bedingungen mit 31 Teilnehmern statt. Für die erste Überraschung sorgte hier allerdings das Wetter mit einem plötzlich einsetzenden ca. 15-minütigen Wolkenbruch. Für die anderen Überraschungen sorgte Edmund Weiß - und die waren durchaus angenehmer. Zusätzlich zu den bereits am Turnierstart ausgelobten wertvollen Preisen für die Netto- und den Bruttosieger, wurden wir auch noch mit einem Abendessen und Getränken verwöhnt. Und on Top gab es dann noch die Verlosung des Hauptpreises und auch noch eine Tombola, deren Erlös unserer Herrenkasse zu Gute kam. Und hier griff Edmund Weiß nochmals tief in die Sponsorentasche. Aber der Reihe nach.

In der Nettowertung der Turnierserie waren die Ergebnisse denkbar knapp. Hier sicherte sich Stephan Pollmann mit 172 Punkten den 1. Platz vor Wolfgang Lohre (171 Punkte) und Thomas Klein (170 Punkte). In der Bruttowertung ging der Sieg - erwartungsgemäß - mit deutlichem Abstand an Alexander Pfeiler.

Bei der folgenden Tombola durften sich über die Hauptpreise (eine VIP Karte für das Bundesligaspiel Dortmund gegen Paderborn) jeweils Karl-Heinz Hartmann und Horst Falke freuen. Und es freute sich auch die Herrenkasse über 605 € !!! Und da wir gerade beim Freuen sind - der 'Absahner' des Tages: Seine unbändige Freude über 3 Pinnacle-Bälle für die gezeigte sportliche Leistung war noch nicht ganz verflogen, da sicherte er sich mit einem Samsung Galaxy S10 auch den 3. Preis der Tombola, um abschließend auch noch den Hauptpreis der Turnierserie, einen Porsche Macan für 4 Wochen zur freien Verfügung, für sich zu reklamieren. Herzlichen Glückwunsch an Jörg Kluth! Am Ende wurde es doch noch sein Tag.

Zum Schluß noch einmal unser Dank an Edmund Weiß für das Sponsoring der Turnierserie und der mehr als großzügigen Abschlussveranstaltung, welche uns auch wegen der tollen Stimmung lange in Erinnerung bleiben wird.

Bilder wie immer in der Fotogalerie!