Hauptmenü
Ligaspiel Damen AK50 und die Wetter Apps
14. Juli 2019 - Cordula WeißLigaspiel Damen AK50 und die Wetter Apps

Unser 2. Ligaspiel fand im Golf am Haus Amecke am 13.7.2019 statt. Nach der Hitzeschlacht in Varmert war die Wetterprognose für Amecke genau das Gegenteil: Anstelle von 37 Grad waren lediglich 15 Grad mit 90 Prozent Regenwahrscheinlichkeit und Gewittern prognostiziert.

Dazu muss gesagt werden, dass der Golfplatz keine Gewitterhütten hat und ständige Überprüfungen verschiedener Wetterapps änderten leider nichts an der Wettervorhersage. Hinzu kam, dass es Freitagnachmittag – einen Tag vor dem Ligaspiel – wie aus Kübeln goss und niemand aus unserer Mannschaft gerne zum Ligaspiel antreten wollte.

Zu einigen urlaubsfreudigen Spielerinnen unseres Teams kamen leider auch krankheitsbedingte Absagen, so dass wir um Unterstützung bei den Damen AK 30 baten. An dieser Stelle herzlichen Dank an Ilona Dahlhaus!

Zum Glück stimmten dann am Samstag die Wetterapps in Bezug auf Regen und Gewitter nicht und Petrus hatte ein Einsehen mit uns. Gegen die niedrigen Sommertemperaturen wurden unsere neuen Windbreaker, die uns das Porsche Zentrum Lennetal gesponsert hatte, eingeweiht.

Aufgrund einer geschlossenen Mannschaftsleistung von 81, 81, 84, 86, 86 und 87 Schlägen konnten wir den Tagessieg erringen und verbesserten uns im Gesamtklassement auf Platz 2 und liegen jetzt 17 Schläge hinter Varmert.

Dagmar Hasselmann wurde nicht nur Nettosiegerin mit 39 Punkten, sondern gewann auch die Bruttowertung. Die 5 von uns gewerteten Ergebnisse waren unter den ersten 10 Bruttospielerinnen zu finden. Selbst unser Streichergebnis war eine Handicap-Bestätigung.

Zum nächsten Ligaspiel geht es nach Repetal und der Ligaabschluss findet bei uns statt. Egal was uns die Wetterapps vorhersagen, wir wählen einfach die App aus, die uns das beste Spielwetter anbietet!