Möchten Sie zur Homepage, dann klicken Sie bitte hier.

2011-03_newsletter-de

GC Gut Berge Newsletter

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute haben wir wieder viele wichtige Informationen für Sie - gute Nachrichten und leider auch schlechte. Zunächst zur schlechten Nachricht:

Leider ist ab sofort nicht nur Gruppentraining, sondern auch Einzeltraining mit einem Golflehrer im Individualsport gemäß eines Schreiben des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales untersagt worden! Das ist natürlich eine harte und schwer nachvollziehbare Entscheidung für die Golflehrer! Das Ministerium begründet dies mit der Vielzahl an Kontakten, die Golflehrer im Rahmen ihres Golfunterrichts haben.

Golf spielen unter Berücksichtigung unseres Konzeptes und das Eigentraining auf der Übungsanlage wird aber weiterhin möglich sein!

Es wäre schön, wenn Sie die Gastronomie und die Golflehrer in diesen schwierigen Zeiten weiter unterstützen könnten! Beispielsweise sind Gutscheine für Trainerstunden oder den Verzehr in der Gastronomie auch schöne Nikolaus- oder Weihnachtsgeschenke!

Nun aber zu einer guten Nachricht:

Die Grüns der Bahnen 1,2,4 und 14 werden, soweit das Wetter mitspielt, ab der kommenden Woche drainiert. Wie wir alle bereits feststellen mussten, fließt das Wasser im oberen Bereich der Grüns einfach nicht mehr ab und sie sind schon seit einiger Zeit sehr schwammig. Die Firma Sommerfeld konnte sehr kurzfristig für die Drainagearbeiten mit dem Microdrain-Verfahren gewonnen werden. Die Arbeiten werden nachhaltig für eine bessere und langfristigere Bespielbarkeit der Grüns sorgen! Hier finden Sie ein Video zu diesem Verfahren:

>>> zum Video Microdrain 

Darüber hinaus gilt auch in Deutschland ab dem Jahr 2021 das neue World Handicap System (WHS) mit den neuen Handicap-Regeln. Nun wird in Kürze Ihr Handicap zu dem neuen Handicap-Index gemäß WHS konvertiert. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier:

>>>zum Video WHS - kurz erklärt

>>>zum DGV-Serviceportal

Wir halten Sie zu allen wesentlichen Themen weiter auf dem Laufenden!

Mit sportlichen Grüßen

Meinolf Haarhaus und Julia Wehberg


 

Dies ist eine automatisch generierte und versendete Mail. Für die Inhalte externer Verlinkungen übernehmen wir keine Verantwortung.

Möchten Sie sich vom Newsletter-Service abmelden? Dann schicken Sie einfach eine Mail an newsletter@gutberge.de. Sie können sich auch problemlos zu einem späteren Zeitpunkt wieder kostenlos und unverbindlich für den Newsletter anmelden.

Ihr Team vom Golfclub Gut Berge

Sekretariat (Öffnungszeiten):  Dienstag bis Samstag: 10-15 Uhr;
Tel: 02332 913755 - Fax: 02332 913757 - Berkenberg 1, 58285 Gevelsberg